Deutsch-französischer Tag an der MRS

Zugriffe: 3649
Seit 1963 gibt es den deutsch-französischen Tag am 22. Januar, an dem die beiden Länder ihre "Erbfeindschaft" für beendet erklärten. In diesem Jahr feierte die MRS unter dem Motto "Franzosen  und Deutsche - einmal Freunde, immer Freunde" mit  und dem Anlasse entsprechend war das Schulhaus in den Farben der beiden Staaten dekoriert. In den Pausen gab es Crepes und Plakatwände machten auf die Bedeutung dieses Tags aufmerksam.